Vorrat - Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

English Version : privacy police

Durch die Handy-App Vorrat werden keinerlei personenbezogene automatische Daten gespeichert. Es wird keinerlei LOGIN gefordert, um den Benutzer zu identifizieren (auch nicht über Social Media Accounts). Die Benutzung ist vollständig anonym.

Selbst bei Benutzung des Synchronisations-Mechanismus wird nichts auf dem Server gespeichert, das Rückschlüsse auf den Urheber zuließe (keine Namen, kein Passwort, keine Email-Adresse etc.).

Das einzige, was Gruppen-spezifisch automatisch auf dem Server gespeichert wird, ist neben dem Gruppennamen ein frei wählbarer Gruppenmitglieds-Name (Vorname, Spitzname o.ä), über den die Gruppenmitglieder sich innerhalb der Gruppe gegenseitig identifizieren können. Alles andere ist lediglich der vom Benutzer selber eingetragene Gruppen-Inhalt bzw. wird überhaupt nur auf dem Handy lokal gespeichert.

Der durch den Synchronisations-Mechanismus auf den Server gelangende Inhalt sollte keine fremden persönlichen Daten enthalten, das kann aber von uns nicht überprüft werden - der Inhalt wird aber auf keinen Fall an eine dritte Partei weitergegeben. Die Übertragung selber ist durch SSL-Verschlüsselung geschützt.

Lediglich wenn ein Anwender seine Produkt-Daten freiwillig der Community anonym zur Verfügung stellt, werden diese Daten für andere Anwender als Produkt-Daten sichtbar. Diese enthalten jedoch keine personenbezogenen Daten und lassen auch keine Rückschlüsse auf den Urheber zu.

Es werden keine Cookies oder sonstigen Tracking-Mechanismen benutzt, über die Benutzer identifiziert werden könnten. Lediglich in den Standard-Logdateien des Internet-Providers werden bei der Synchronisation vermutlich IP-Adressen gespeichert, die jedoch von uns nicht ausgewertet und an niemanden weitergegeben werden.